Airstream Park
Rom


-

UMGEBUNG UND AUSFLÜGE

Umgebung: Veio Park

Der Campingplatz Village Flaminio in Rom befindet sich am Fuße des Veio Naturparks. Die grüne Lunge des nördlichen Roms bietet eine Vielfalt an historischen und archäologischen Schätzen und fast 100km Wege und Pfade in der Natur, perfekt zu Fuß, mit dem Fahrrad oder auch mit dem Pferd.

Ihr könnt die alte Stadt Veio besuchen, wo sich viele Überreste der etruskischen Kultur finden lassen, oder den Complesso di Malborghetto bewundern, der zu Ehren von Kaiser Konstantin erbaut wurde. Es gibt unzählig viele Möglichkeiten, weniger bekannte Seiten der römischen Geschichte zu entdecken, alle in diesem riesigen Park bei den Toren der Stadt. Im Inneren des Parks kann man außerdem Museen besuchen, an sportlichen und kreativen Aktivitäten teilnehmen oder Wein und Essen probieren.

Rom: Wie man das Stadtzentrum erreicht

Öffentlichen Verkehrsmittel sind die beste Lösung, vom Airstream Park ins Stadtzentrum von Rom zu gelangen. Mit der Tram und dem Bus kann man den ganzen Tag über alle interessanten Orte erreichen.

Für Familien eine optimale Lösung: Kinder bis 9 Jahre reisen im gesamten Gebiet von Rom kostenlos!

Vom Village Flaminio nimmst du die Straßenbahn bis zur Station Due Ponti, Richtung Montebello/Piazza del Popolo. Erste und letzte Fahrt nach Rom: 5:50/23:09 (Mo-Sa) 6:18/22:38 (So). Ersten und letzte Fahrt von Rom: 5:25/22:30 (Mo-Sa) 5:50/22:10 (So). Wenn du lieber mit dem Bus fährst, gibt es direkt vor dem Campingplatz eine Haltestelle.

Wenn es etwas später wird, könnt ihr die Nachtbusse benutzen, oder eine kurze Taxifahrt (15 Minuten von der Piazza del Popolo aus) bringt euch bequem zurück auf den Campingplatz.

Rom auf dem Zweirad entdecken

Es gibt viele Möglichkeiten, das Stadtzentrum zu erreichen, zum Beispiel zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Aber die beste Lösung, das historische Zentrum vollkommen frei zu genießen, ist, sich ein Zweirad zu leihen: Fahrrad, E-Bike oder die berühmte Vespa. Es gibt viele Agenturen, die nicht nur Zweiräder verleihen, sondern auch Reiserouten vorschlagen, die euch durch die antiken Straßen der Stadt führen, vorbei an den schönsten Orten. Du kannst zum Beispiel eine Vespatour wählen, bei der du verschiedene Drehorte entdeckst: von der Via Veneto zum Aventino, von der Piazza del Popolo zum Kolosseum, und du wirst dich im Nu wie ein Filmstar fühlen. Eine andere Möglichkeit ist eine Fahrradtour auf der Appia Antica: eine wunderbare Fahrt durch 2000 Jahre Geschichte, zwischen römischen Ruinen und der Natur des Agro Romano.

 

Nicht nur Rom: Villa Adriana und Villa d’Este in Tivoli

Wenn ihr die Via Tiburtina im Osten Roms entlangfahrt, kommt ihr nach Tivoli. Dort könnt ihr zwei bezaubernde historische Villen besuchen: Villa Adriana, zurückgehend auf das Imperium Romanum, und die Villa d’Este aus der Renaissance.

Kayak-Tour auf dem See

Rom bietet die Möglichkeit, einen außergewöhnlichen Tag im Freien zu verbringen, vor allem für Sport- und Naturliebhaber. Nur 45 Minuten vom Campingplatz entfernt befindet sich der Castel Gandolfo See, perfekt für einen begleiteten Ausflug mit dem Kayak. Der Ausflug ist für jeden geeignet und bietet einen spektakulären Blick auf Ausgrabungsstätten und historische Orte rund um den See.

AUSFLÜGE
KONTAKT UNS

INFORMATION

Via Flaminia Nuova 821
00189 Rom, Italien

Die Karte


VERFÜGBARE MODELLE

2 + 1 Personen
GELEGENHEITEN IM GEBIET
Transfer von und nach Rom
Kunst und Kultur

ROM
ANGEBOT
ANFORDERN